ÜBER MICH

Ich bin Pilotin, Coach, Beraterin und Trainerin. Als Pilotin bin ich in den Metropolen der Welt unterwegs und beeindruckt von der Vielfalt der Natur und Kulturen. Meine Heimat und mein Hafen ist jedoch die Hansestadt Hamburg bei meiner wunderbaren Familie.

Nach vielen Jahren bin ich immer noch fasziniert vom Donnern der Triebwerke beim Take Off oder den Kräften die mich als Pilotin die 250 Tonnen Gewicht des Langstreckenjets durch die Luft bewegen lassen.

Meine große Leidenschaft, neben der Freiheit über den Wolken, ist die Zusammenarbeit mit Menschen. Ich begeistere mich dafür als Coach Menschen in der Weiterentwicklung zu begleiten und sie zu ermutigen ihren Weg zu gehen. Ich habe Erfolg, wenn meine Unternehmenskunden Ihre Unternehmensziele mit dem Menschen im Mittelpunkt erreichen und Ihre Unternehmenskultur aktiv gestalten.

Quelle: Porsche Consulting

MEINE ARBEIT

Das zeichnet mich aus

Profitieren Sie als Kunde von meiner Interdisziplinarität, fundierten Ausbildungen und langjährigen Erfahrung als Pilotin. Ich bereichere Sie nicht nur mit meinem gesamten Expertenwissen, sondern auch mit dem hohen Praxisbezug meiner Inhalte und Ansätze. Ihre Zufriedenheit und die Begeisterung für unser gemeinsames Ziel ist mein Ansporn und mein Erfolg.

Ich gehe lösungsorientiert vor und behalte das Ziel im Auge. Auch in kritischen Situationen können Sie auf mich vertrauen. Ich bin Ihr Ruhepol und guter Zuhörer. Meine Kunden schätzen meine hohe Akzeptanz und Souveränität. Mit meiner Leidenschaft, Offenheit, Empathie und besonderen Expertise begeistere ich meine Kunden. Ich halte mein Wort – darauf können Sie sich verlassen.

MEINE BASIS

Warum ich kann, was ich tue

Seit 2006 fliege ich mit Begeisterung als First bzw. Senior First Officer große Passagierjets durch die Welt.  Meine Neugier auf Themen und Hintergründe begleiten mich seit meiner Kindheit. Von der Frage nach dem „Warum?“ konnte ich zum Leid meiner Eltern schon als Kind einfach nicht genug bekommen. Daher war es naheliegend die Ausbildung zur Pilotin mit dem Ingenieurstudium Luftfahrtsystemtechnik an der Hochschule Bremen zu kombinieren. Ganz im Sinne des „Warum?“ habe ich neben dem Fliegen noch andere Facetten im Luftfahrtunternehmen durch ein meine Tätigkeiten als Trainerin für neue Flugzeugführer, im Management Trainee Programm oder Projekten kennengelernt. Mein Wissensdurst auf neue Themen und Hintergründe gepaart mit dem Interesse an der wissenschaftlichen Arbeit führten mich zur Promotion zum Thema Jetlag an der Charité – Universitätsmedizin Berlin. Es war für mich eine großartige Erfahrung diese Erkenntnisse als Mitgründerin von jetlite in die Praxis umzusetzen und weiterzuentwickeln.  

Jetzt war es Zeit mich meinem Herzensthema zu widmen. Dem Menschen und deren Zusammenarbeit. Das Thema der Human Factors lies mich in all den Jahren als Pilotin, in Projekten, als Doktorandin oder im StartUp nicht los. Meine langjährige Erfahrung als Pilotin, die das Crew Resource Management täglich lebt, und meine Ausbildung zum zertifizierten Business Coach setze ich jetzt für den Erfolg meiner Kunden ein. Der Faktor Mensch ist oft das entscheidende Zünglein an der Waage für den Erfolg oder Misserfolg des Fluges, des Projektes oder auch Unternehmens. Und ja, auch persönlich habe ich Hochs und Tiefs in meinem Werdegang miterlebt. Ich wurde hier von Menschen begleitet und unterstützt. Diese Erfahrungen und mein Wissen aus den unterschiedlichsten Bereichen gebe ich nun meinen Kunden begleitend und unterstützend weiter.

 – Weil es mich begeistert und weil ich es kann –

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Buckelwal auf Mauii

AUCH DAS BIN ICH

Wenn ich nicht fliege oder für meine Kunden aktiv bin

 

Mein Mann und meine zwei Kinder sind mein Mittelpunkt. Mit ihnen  gemeinsam durch den Wald zu laufen, auf Bäume zu klettern oder im Kanu über die Alster zu schippern macht mich glücklich.

Lange Freundschaften sind mir wichtig. Es ist meine zweite Familie. Ich genieße lange Spaziergänge, gutes Essen und ausgiebige Gespräche.

Ich finde Entspannung, wenn ich meine Yogamatte im Wohnzimmer  ausrolle, um die Alster jogge oder meine tägliche Meditation genieße.

Ich liebe die Natur und fotografiere sie gerne. Es gibt mir ein Gefühl von Freiheit und Lebensfreude an abgelegenen Orten zu sitzen, den Geräuschen zu lauschen und Tiere zu beobachten. Meine Lieblingstiere sind die Tiere des Meeres. Eines meiner größten Erlebnisse war es auf Hawaii den Buckelwalen beim Whale Whatching ganz nah zu sein und mit Mantas zu tauchen.

EINDRÜCKE MEINER ARBEIT

img img

Porsche Consulting Podcast

Langstrecken-Flüge ohne Jetlag – ist das möglich? Das fragte sich Lufthansa-Pilotin Dr. Tanja Becker nach so manchem Cockpit-Einsatz im Airbus A340 oder A330. Quelle: Porsche Consulting

Zum Artikel
img img

Gunnar-Uldall-Wirtschaftspreis 2019: JetLite

Vorstellung des Start Ups jetlite als eines der drei Finalisten 2019.

Zum Video
img img

Porsche Consulting das Magazin

Interview: Die Langstreckenpilotin und Unternehmerin Dr. Tanja Becker will Methoden aus der Luftfahrt auf die Wirtschaft übertragen – für mehr Sicherheit und bessere Entscheidungen.

Zum Artikel
img img

On the Way to New Work Podcast: Folge #232

Podcast Folge mit den Hosts Michael Trautmann und Christoph Magnussen zum Thema New Work.

Zum Podcast